Das inhabergeführte Ingenieurbüro mit 24 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wurde 1981 in Dannenberg (Elbe) gegründet und ist mit den Bürostandorten Wittenberge und Salzwedel erfolgreich gewachsen.

 

Mit dem breiten Know-how und langjähriger Erfahrung als beratende Ingenieure gehören zu unseren Kernkompetenzen die Planung und Bauleitung im Straßen-, Tief- und Wasserbau sowie der Hochwasserschutz und die Vermessung.

 

Unsere Tätigkeitsbereiche im Straßenbau erstrecken sich über die Stadtsanierung und Dorferneuerung sowie Stadt-, Orts-, Kreis-, Land- und Bundesstraßen.

 

Unseren ca. 150 öffentlichen Auftraggebern und privaten Investoren in Niedersachsen, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt bieten wir die Projekte von der Vermessung über Planung und Bauleitung bis zur Übergabe aus einer Hand an.

Das Leistungsangebot des Büros umfasst die vollständige Abarbeitung, von der Grundlagenermittlung über die Entwurfs- und Genehmigungsplanung bis zur Objektbetreuung und Dokumentation, von Bauvorhaben in den Bereichen Straßen-, Kanal-, Druckrohrleitungs-, Landschaftsbau und Brückensanierung sowie in der Stadtsanierung und Dorferneuerung. Der Bau von Hochwasserschutzanlagen einschl. Schöpfwerken mit der dazugehörigen technischen Ausrüstung gehört ebenso zu unserem Leistungsangebot wie die Erschließung von Bau- und Gewerbegebieten einschließlich der dazugehörigen Vermessung.

Die Ingenieurbüro Rauchenberger GmbH hat viele größere Projekte für öffentliche Auftraggeber erfolgreich abgeschlossen, die die Leistungsfähigkeit und Kreativität unserer Mitarbeiter demonstrieren.